Von 2005 bis 2010 lebte ich in Nicaragua, wobei ich die letzten drei Jahre bei MIRIAM als Standortleiterin und Koordinatorin des Stipendienprogramms arbeitete.

Wencke Loesener

Wencke Loesener

Als Koordinatorin des Stipendienprogramms war ich für die Durchführung und Weiterentwicklung des Programms in Managua, Estelí, Matagalpa und Achuapa verantwortlich. Als Standortleiterin übernahm ich die Gesamtverantwortung der vom Büro Managua betreuten Projekte. Dies umfasste neben Büroadministration und Teamleitung insbesondere Monitoring und Evaluierung der Projekte, Erstellen von Fortschritts- und Finanzberichten an europäische Zuwendungsgeber sowie Erarbeiten von Projektanträgen zur Akquise privater und öffentlicher Mittel. Einen zentralen Stellenwert nahmen ebenfalls die Organisationsentwicklung sowie die Qualifizierung, Reflexion und Vernetzung des Teams ein.

Seit meiner Rückkehr aus Nicaragua im Jahr 2010 bin ich als Ausbildungskoordinatorin und Leiterin für den Bereich berufliche Bildung bei einem Berliner Bildungsdienstleister tätig. Vor meinem Aufenthalt in Nicaragua arbeitete ich als Marketingreferentin bei verschiedenen Fachdatenbankanbietern.

Von Berlin aus engagiere ich mich ehrenamtlich weiterhin für MIRIAM. Ich unterstütze die Organisation durch Öffentlichkeitsarbeit, Fundraising und Initiierung von Projektpartnerschaften.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s