MIRIAM: Frauenprojekte in Nicaragua

Damit Frauen und Mädchen ihr Leben selbst bestimmen

Wencke Loesener

Mein Blog stellt die nicaraguanische Frauenrechtsorganisation MIRIAM vor. Über drei Jahre arbeitete ich mit den MIRIAM-Frauen in Nicaragua zusammen. Ich fühle mich auch nach meiner Rückkehr mit MIRIAM verbunden und möchte mich von Deutschland aus weiterhin engagieren.

MIRIAM benötigt dringend Unterstützung. Seit Januar 2012 kann MIRIAM einige der Projekte wegen fehlender Finanzierung nicht mehr fortführen. Weiteren Projekten droht das Aus.

Ziel des Blogs ist es, über MIRIAM zu informieren und Menschen zusammenzubringen, die MIRIAM unterstützen möchten – z. B. mit gemeinsamen Aktionen oder Spenden.

MIRIAM verfügt über eine eigene Website, allerdings nur auf Spanisch: www.miriamnicaragua.org – so dient der Blog auch als deutsche Alternative für Menschen, die nicht Spanisch sprechen.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s